> Simon < Kinostart

Am 28.6. startet der Kinofilm >>Simon<< (schwedisch | deutsch | dänisch | norwegisch) in den deutschen Kinos. Auch wenn Donnerstag Deutschland vs. Italien bei der EM im Viertelfinale spielt, hoffen alle Beteiligten auf einen passablen Start in der ersten Woche. In Skandinavien hat der Film schonmal 4 Mio USD eingespielt. Nach zweimaligen Ansehen der Originalfassung fand ich gestern bei der Deutschlandpremiere die Synchronfassung außerordentlich gelungen.

R: Lisa Ohlin | DP: Dan Laustsen | P: SchmidtzKatze Filmkollektiv | PD: L. Selander, A. Engelbrecht | AD (Berlin): B. Lange
read more >>

<<  back Benedikt Lange – Aktuell  

> Simon and the Oaks <

Set Hotel Berlin 1951

„Simon and the Oaks“ spielt in Schweden und Deutschland der Jahre 1934 – 1952, gedreht wurde in 35 mm Cinemascope (120 min.). Die Literaturverfilmung (Roman von Marianne Fredriksson >> Simon och Ekarna <<) ist eine schwedisch | deutsch | dänisch | norwegische Co-Produktion. Darsteller sind u.a. Bill Skarsgård, Jan-Josef Liefers, Katharina Schüttler, Helen Sjöholm, die deutsche Filmproduktion ist SCHMIDTz KATZE Filmkollektiv. Der Verleiher ist Nordisk Film, in Deutschland Farbfilm. Ich hatte die Freude, die deutschen Bilder (Berlin 1951/52) als Art Director entwerfen und betreuen zu dürfen.

„> Simon and the Oaks <" weiterlesen